1. Kölner Un·Konferenz für Product Owner · Produkt-Manager · Business-Analysten … und interessierte Stakeholder

"Product People"

Herbst 2018

Die Spezial-Konferenz für

Product Owner · Produkt‑Manager · Business‑Analysten …

und interessierte Stakeholder

aus Produkt- und Service-Entwicklung

Non-IT und IT · Non-Agile und Agile

9. Nov 2018
Save the Date !

Tag(s)

:

Stunde(N)

:

Minute(N)

:

Sekunde(N)

Vortrag

„Jobs to Be Done – ein Perspektivwechsel auf Kundenbedürfnisse,
oder wie wir lernen bessere Fragen zu stellen.“

Zielgruppe(n)

Product People/ PO und UX-Designer

Schwierigkeitsgrad

Grundlagen, Fortgeschritten, Experte

Zusammenfassung

Es ist mit jedem Produkt so, wie mit dem Bohrer: Menschen wollen keine Bohrer, sondern Löcher, oder Bilder an der Wand.
Klingt einfach, intuitiv machen und denken wir aber genau andersherum. Ca. 80% aller Produkte, digital oder nicht, scheitern deswegen am Markt.
Jobs to Be Done bietet einen Perspektivwechsel und hilft entscheidend dabei, Kundenbedürfnisse zu verstehen und genau dieses Dilemma aufzulösen.

„Lessons Learned“

Der bedeutendste Schritt zur erfolgreichen Entwicklung neuer digitaler Lösungen (Stefan, AI Explanier)

Die JTBD Perspektive war ein Durchbruch in unserem Verständnis von Kundenbedürfnissen (Jonas, Software Developer)

Mit JTBD lässt sich mit wenig Aufwand sehr viel Kundennähe erzeugen (PO+Entwicklerteam)

…Und mein Kunde sagt zu mir: „wie geil ist dass denn?!“ (Markus, Handwerksunternehmer)

„Ich hab sofort 4 Projekte im Kopf, in denen ich das unbedingt anwenden will.“ (Hendrik, Data Scientist)

„Mehr Ah-Ha Erlebnis hab ich noch in keinem anderen Workshop gehabt“ (Manager IT Steering)

Peter Rochel gilt als einer der erfahrensten JTBD-Praktiker im deutschsprachigen Raum. Der Strategie- und Business Coach setzt seit über 10 Jahren Jobs to Be Done in den unterschiedlichsten Branchen und Organisationen erfolgreich ein. Mit seinem kleinen Beratungsunternehmen Oberwasser Consulting hilft er Organisationen aller Größenordnungen, Innovationsrisiken zu minimieren und Zukunftschancen aktiv zu gestalten. Peter Rochel lehrt nebenher an der Europäischen Medien und Business Akademie, ist Aufsichtsratsmitglied der Priogo AG und Vizepräsident im deutschen Wellenreitverband.

"Product People"

Herbst 2018

9. Nov. 2018

"Agile 4 U - Agilität für Dich ... für Menschen !"  by  IT Services • Köln – Εlke Sϲhriϲk - Agile Coaching · Consulting · Development
E: email 'äät' itservices.cologne    T: +49 221 6002 880    X: +49 221 6002 886    A: Am Klοsterhοf 5 - 51069 Cοlοgne - Germany » Impressum » Datenschutz