Seite wählen

„Product People“

Frühjahr 2019

16. + 17. Mai 2019

Tag(e)

:

Stunde(n)

:

Minute(n)

:

Sekunde(n)

Der Mix macht's...

Ein einmaliger Mix aus klassischer Konferenz und Barcamp und noch viel mehr…

  • Workshops
  • Vorträge
  • Experten-Sprechstunden
  • Open Space
  • Lean Coffee
  • Jobbörse...

Für Dich und euch konnten wir wieder jede Menge "Product People"-Highlights organisieren. Sei auch bei diesem dabei:

Dominique Winter

Sabrina Rzepka
Lead Product Owner Commerce in Car/ConnectedDrive 
@ BMW Group

„Product People“  Spezial‑Konferenz

#prodppl am 16. + 17. Mai 2019 in Köln
product people .net

Vortrag

Agile Teams allein schaffen keinen Kundennutzen
Wieso Kanban Boards weh tun müssen

 

Zielgruppen

Sr. Product Manager, Portfoliomanager, Product Leads

Schwierigkeitsgrad

Fortgeschrittene – Experten

Zusammenfassung

Wir agilisieren Teams um schneller auf Kundenbedürfnisse zu reagieren und arbeiten in crossfunktionalen Teams, um Silos aufzubrechen. Tatsächlich entstehen dabei neue Silos, wobei die Kommunikation zwischen den Teams auf der Strecke bleibt. Kundennutzen entsteht entlang der Wertschöpfungskette und durch die Interaktion miteinander. Ich teile meine Erfahrungen zur Arbeit mit übergreifenden Kanban Boards, wie Produkt Manager davon profitieren und wann sie Sinn machen.

„Lessons Learned“

Agile Teams allein schaffen keinen Wert vor Kunde. Der Kunde profitiert erst, wenn alle Teile zusammenkommen – Portfolio-Kanban Boards schaffen den nötigen Blick aus der Vogelperspektive. Das kann weh tun und neue Möglichkeiten eröffnen – ich erkläre wie und warum.

Kurzporträt

Mehr als 4 Jahre Erfahrung als Produkt Manager bei AutoScout24: agile Methoden, kundenzentriertes und datenbasiertes Produkt Management mit On- und Off-Shore Teams in der PO-DNA verankert. Teil der digitalen Transformation in Konzernen wie BMW (Lead PO ConnectedDrive Commerce im Fahrzeug) und Daimler Financial Services (PO Telematik Services und digitale Produkte): Produkt Management in komplexen Organisationen, Agilisierung von internen Teams, agiles Arbeiten mit externen Dienstleistern.

Ich betreibe einen Produkt Management Blog gespickt mit eigenen Erfahrungen aus der Welt eines PMs.

Experte für welches Thema

Gelebtes agiles Arbeiten bei AS24: PO ist Teil des Produkt Portfolio-Managements, kundenzentriertes und datenbasiertes Arbeiten steht außer Frage, Führung von Remote Teams und Onboarding neuer Teams, volle Autonomie und E2E Verantwortung über den gesamten Produktlebenszyklus. In Summe die beste PM Ausbildung, die ich bekommen konnte. Implementierung agiler Methoden in Konzernen.

Kontakt

https://www.xing.com/profile/sabrina_rzepka
https://de.linkedin.com/in/sabrinarzepka
http://www.product-stories.com