Bereits zum fünften Mal…

Gemeinsam weiter Brücken bauen …

zusammen erfolg­reicher werden !

“Wir erschließen – gemeinsam mit Dir – bessere Wege, Produkte und Services zu entwickeln, indem wir es selbst tun und anderen dabei helfen…“

Menschen aus den „klassischen“ Produkt- und Service-Welten (Non-IT und IT) mit Kolleginnen und Kollegen, die seit kurzem oder eventuell schon länger auf dem Weg in die neue →  „agile“ Welt sind, sich gegenseitig wert-schätzend auf Augenhöhe zu vernetzen und gemeinsam erfolgreicher zu machen, ist die

Mission unserer deutsch-sprachigen „Product People“-Spezial-Konferenz…

Kölner Spezial-Konferenz für Product Owner - Produkt-Manager - Business-Analysten ... und interessierte Stakeholder

„Product People“vier Konferenzen in einer?

Wir l(i)eben „Agile“ !

Dies bedeutet auch, dass wir aktiv Feedback fördern und fordern… um so die „Product People“ für Dich immer besser zu machen.

Aufgrund ursprünglicher Umfragen startete die „Product People“ zunächst mittags als Halbtages-Open Space-Veranstaltung – zweimal jährlich. Neben „noch früher starten“ und „mehr Zeit für Themen“ wünschten sich immer mehr TeilnehmerInnen „zusätzlich ein klassisches Konferenzformat … mit vorab bekannten Vorträgen“.

Mit der „Product People – Herbst 2018“ versuchten wir erstmals den Spagat aus →  klassischer Konferenz und  → Open Space. Das Feedback war enorm.

Konferenz-Vorträge

Experiment … gelungen! So das Feedback der „Product People“-TeilnehmerInnen vom Herbst 2018.

Hier erwarten Dich wieder hochwertige und spannende Vorträge von absoluten Experten ihres Fachs.

Open Space

Konferenzen mit Großgruppen können mit dieser Methode strukturiert und organisiert werden.

Charakteristisch ist die inhaltliche Offenheit: Die Teilnehmer geben eigene Themen ins Plenum und gestalten dazu Mitmach-Sessions, die parallel mit weiteren Sessions stattfinden.

Workshops

Immer mehr „Product People“-TeilnehmerInnen wünschen sich Workshops, die über die Möglichkeiten eines Vortrags oder Open Space-Sessions hinaus zeitlich länger und inhaltlich intensiver spezielle Themen mit z.B. praxisorientierten Übungen trainieren und erlernen lassen.

w

Experten-Sprechstunden

Hier hast Du die Chance gezielt einen Experten ganz für Dich allein zu treffen.

In einem 1-zu-1-Gespräch kannst Du ihm, z.B. als Coach, in einem geschützten Raum Deine speziellen und ganz persönlichen Fragen stellen – ohne das dort weitere zuhören können.

Die Vortrags- und Workshop-Inhalte sowie Vorstellung der Redner, Workshopanbieter und Expertenprofile werden wir unter → „Programm“ nach Ende der „Call for …“-Phase direkt Anfang April 2019 veröffentlichen.

Parallel bieten wir immer wieder „Lean Coffee“-Session an. Dort kannst Du eher kleine Themen mit Deinen KollegInnen diskutieren und das Format gleichzeitig als Moderationtool kennenlernen.

Vielleicht ist aber auch die Job-Börse für Dich interessant? Die „Product People“ bietet Dir tausend Gelegenheiten…

Sei mit uns gespannt…

Wer sind die Teilnehmer ?

Du ! Also Menschen, die sich für Produkt- und Service-Entwicklung interessieren oder involviert sind – ob Einsteiger oder „alter Hase“, ob aus der Non-IT oder IT, ob aus der „klassischen“ oder schon „agilen“ Welt.

Open Space-Beispiel der Kölner Spezial-Konferenz für Product Owner - Produkt-Manager - Business-Analysten ... und interessierte Stakeholder

Bist Du bisher mit „klassischen“ Methoden und Strategien unterwegs oder in diesem Kontext involviert? Zum Beispiel als

  • Produkt-Manager, Business-Analyst, Portfolio- oder Programm-Manager…

oder als Produkt- und Service verantwortlicher

  • Vorstand, CxO, Unternehmer
  • Bereichsleiter, Abteilungsleiter, Teamleiter
  • (Start-up-) Gründer, Ingenieur
  • Projektleiter, Projekt-Manager
  • Produktdesigner, UX-ler (User eXperience)
  • Entwickler, Mitarbeiter, Querdenker,…

oder verantwortlich für den Bereich

  • HR, Personalentwicklung, Ausbildung
  • Organisationsentwicklung
  • z.B. als Scrum Master, Agile Coach,…

oder interessierter Stakeholder aus

  • Strategie, Programm, Steuerung
  • Marketing, Vertrieb
  • Entwicklung, Betrieb,…

Möglicherweise hast Du auch erste Überlegungen, Produkt- und Serviceentwicklungen „agil“ zu versuchen – vielleicht sogar ganzheitlich?!

Oder bist Du bereits Product Owner, der vielleicht einen „klassischen“ Hintergrund hat, der aber nun

  • mit modernen „agilen“ Konzepten
  • die Kundenzufriedenheit erhöhen und damit
  • den Wert eurer Produkte und Services maximieren möchte – oder muss?

Wir sind der festen Überzeugung:

Kommunikation und Austausch ist der wichtigste Erfolgsfaktor in einer immer komplexeren (Produkte- und Services-) Welt – und zwar Fachgebiets-, Abteilungs- und Hierarchie-übergreifend!

Deshalb möchten wir Menschen mit einem offenen Mindset, die gern über den Tellerrand blicken und klassisches Silodenken überwinden wollen, fördern, vernetzen, miteinander ins Gespräch bringen … und dadurch zusammen erfolgreicher werden.

Du bist genau der richtige Teilnehmer !

Köln, Kranhäuser und Dom

Aus unserer Kölner Erfolgsreihe mit bald →  500 (Spezial-) Lean Coffee-Events und unseren Partner-Veranstaltungen wie der →  „PO Monthly“, den Agile/Scrumtischen sowie unzähligen Inhouse-Events, ist die Idee für diese Spezial-Konferenz entstanden.

Nutze die einmalige Mischung aus →  Konferenz-Tracks, →  Open Space, Workshops, Experten-Sprechstunden und „Lean Coffee“-Sessions.

 

Sei  →  auch Du dabei, diskutiere mit und tausche Dich mit spannenden Menschen aus – auch über →  Deine Themen, rund um Deine Aufgaben, Deine Herausforderungen oder Deinen “ganz normalen Wahnsinn”.

Gestalte die Veranstaltung mit. Es gibt keine Zuschauer, jeder kann aktiver Teilnehmer sein. Wähle für Dein Thema ein für Dich sinnvolles Format: Diskussion, Workshop, Vortrag, Coaching Runde, →  Fishbowl, Experimente, interaktive Übungen, →  Lego Gaming-Session … – alles ist möglich.

„Product People“

IT Services • Köln
Εlke Sϲhriϲk

Agile Coaching · Consulting · Development

E: email 'äät' itservices.cologne
T: +49 221 6002 880
X: +49 221 6002 886
A: Am Klοsterhοf 5 - 51069 Cοlοgne - Germany